Armbrustschützen Oberwinterthur

www.asvoberwinterthur.net

Endschiessen 2018

Bei schönstem Herbstwetter konnten wir unsere Saison am 14. Oktober 2017 mit dem Endschiessen abschliessen. Unser Stand war voll und alle Scheiben belegt. Unter anderem wurde auch ein Juxstich mit der Luftpistole geschossen. Um 13.30 beUhr gaben sich alle Schützen auf ihre zugewiesenen Scheiben und bestritten den Herbstmeister.

1. Rang - Silvan Frei     2. Rang - Luciano Kräutli    3. Rang - Ruth Rinderknecht

Bei einem feinen Abendessen, in der gut besetzten Schützenstube, fand unser Endschiessen einen schönen und zum Teil sehr langen Ausklang. Weitere Bilder in der Lasche "Endschiessen".

Endschiessen 2017

Am 15. Oktober beendeten wir mit dem Endschiessen unsere Saison.
Bei  perfekten Wetterverhältnissen wurden allgemein sehr gute Resultate
erzielt. Auch Jux-Stiche gehörten zum Programm, unter anderem mit dem Luftstutzer. Nebst dem Herbstmeister wurde auch ein Cup geschossen. Unter den drei Finalisten wurde Schlussendlich der Final kommandiert geschossen.   

               

Endschiessen vom 3. Oktober 2015

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte das Endschiessen durchgeführt werden. Dieses Jahr mussten sich unsere Schützen auch beim Boccia spielen beweisen. Nach dem Endschiessen fand eine ausserordentliche Aktiven-Mitgliederversammlung statt. Danch wurden wir mit einem feinen Essen von Silvia & Hans Angst verwöhnt. Herzlichen Dank an alle für die tolle Organisation dieses Tages.

 

Endschiessen vom 4. Oktober 2014

Bei schönstem Herbstwetter konnten wir unsere Saison
mit den Endschiessen abschliessen. Unsere Schützenmeister haben nebst dem Schiessprogramm auch zwei Jux-Stiche, wie Büchsenwerfen und 5 Schuss auf eine verdeckte Scheibe eingeplant. Zum Abschluss des Tages wurde uns von Silvia Angst ein wunderbares Abendessen serviert
.

   

Endschiessen vom 6. Oktober 2012

Aufgrund des 50. Jubiläum mit unserem Freundschaftsbund Frauenfeld, wurde ein gemeinsames Endschiessen durchgeführt. 

Am Vormittag wurde bei uns um den Herbstmeister geschossen. Danach ging die Reise nach Frauenfeld. Ein interessantes Programm mit Schiessen, sportlichem Parcours, Wissens- und Schätzfragen, wurde von Roger Moor (Frauenfeld) zusammengestellt. Die Schützen konnten mit Ihrer Begleitperson an dem Programm teilnehmen. Unter den besten Schützen wurde ein kommandierter Final ausgetragen.

Zum Abschluss gabe es ein super Nachtessen mit anschliessender Rangverkündigung.

Hier ein paar Impressionen: